Die Bäumer GmbH ist Verbundpartner der Innungsbetriebe und autorisiert mit dem TSH-System und TPO-Holzsystemen. Wir fertigen individuelle Brandschutzelemente, wie sie unsere Kunden benötigen und wünschen. Mit unseren vielfältigen Brandschutzelementen erfahren Sie die neue Gestaltungsfreiheit für Architekten und Bauherren. Vertrauen Sie unserer Expertise und Erfahrung im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes.

Für folgende Bereiche realisieren wir gemeinsam mit den Kunden gestalterische Herausforderungen im Brandschutz (alle Gewerke haben die notwendigen Prüfzeugnisse und Zulassungen):

  • Rauchschutztüren
  • Brandschutztüren
  • Holzrahmentüren T30/RS nach Z.6.20-1897
  • Sperrtüren T30/RS nach Z.6.20-1912
  • Schallschutztüren
  • klimastabile Türen
  • Nassraumtüren
  • einbruchhemmende Türen
  • Haustüren (incl. WK2)
  • handlaufgetragene Treppen
  • Faltwerktreppen

Im Detail bieten wir Ihnen folgende Produkte und Leistungen an:

Gläser und Füllungen

Wir setzen folgende Gläser und Füllungen ein: monolitische Gläser, Iso-Gläser, Sondergläser und nichttransparente Füllungen.

Türblattaufbau

Je nach Anforderung setzen wir für Sie spezielle Türblätter ein. Die Türblätter können Lichtausschnitte haben, mit HPL beschichtet sein, furniert oder lackiert werden. Massivholzfriese erlauben eine Rahmentüroptik. Reine Rauchschutztüren können als Rahmentür gebaut werden. Wir verfügen über das Know-how, um für fast alle Anforderungen die richtigen Türaufbauten herzustellen.

Elementgrößen

Die Elemente können als Einzeltür in maximal 300 x 300 cm (incl. Oberlicht und Seitenteilen) oder als Gesamtelement in bis zu 500 cm Höhe und dabei beliebiger Breite gefertigt werden. Es sind ein- und zweiflüglige Türen und Klappen herstellbar. Das maximale Türblattmaß beträgt ca. 134 x 248 cm.

Falzgeometrie

Die Türen können in stumpfer oder gefälzter Ausführung hergestellt werden.

Zargenvarianten

Wir bieten Ihnen Stahleckzargen, Stahlumfassungszargen, Holzumfassungszargen und Blockzargen an.
Die Kombination mit Seitenteilen, Oberlicht oder Oberblende ist ebenfalls möglich.

Beschläge

Wir bieten Ihnen Objektbänder namhafter Hersteller, integrierte Bänder, Schlösser nach DIN 18250 (für zweiflüglige Türen gibt es definierte Vorgaben, Panik- und Fluchttürbeschläge), Türschließer nach DIN EN 1154, Fingerprint (Zugangskontrolle), Bedienterminal, Spion, Fingerklemmschutz sowie Bodendichtungen namhafter Hersteller an.

Die umgebenden Wände

Folgende Wandaufbauten sind zugelassen: Mauerwerk/Betonwand/Porenbeton, Leichtbauwände aus Gipskarton nach DIN 4102-4 und Gläswände nach Z-19.14-1234 i. V.

Zählen Sie auf unsere Kompetente Beratung, Planung und Ausführung.  Hier geht es zu unserem Kontaktformular. Schauen Sie sich bei Interesse unsere Referenzen an.